Tanja Kranz

Dr. Tanja Kranz

 

Training und Einzelcoaching

Dr. Tanja Kranz

Qualifikation

  • Promotion an der Fakultät Kulturwissenschaften der Universität Paderborn, Fachgebiet Erwachsenenbildung
  • Studium der Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt ‚Handeln in Organisationen’ an der Universität Hildesheim
  • einschlägige Forschungserfahrung im Bereich Personalführung, Fort- und Weiterbildung, Führungsverständnis
  • abgeschlossene Zusatzqualifizierung in systemischen Beratungsmethoden am Wissenschaftlichen Institut für Beratung und Kommunikation (Paderborn)
  • Zertifizierte Burnout-Beraterin; Seminarleiterschein Stressprävention und Stressbewältigung, Paracelsus
  • Zertifizierte Trainerin für das persolog© Persönlichkeits-Modell
  • Zertifizierte Trainerin für das persolog© Teamdynamik-Modell
  • Zertifizierte Trainerin für das persolog© Gesprächsdynamik-Modell
  • Zertifizierte Trainerin für das persolog© Selbstführungs-Modell
  • Zertifizierte Trainerin für das persolog© Stress-Management-Modell
  • Zertifizierte Trainerin für das persolog© Lernen-und-Lehren-Modell

Veröffentlichungen

  • Kranz, Tanja: Führung in wirtschaftlichen Organisationen aus sozialwissenschaftlicher Sicht – Entwicklungen im Führungsverständnis. Hildesheim 1997.
  • Bosse, Ulla; Kranz, Tanja: Evaluation zweier Fortbildungsmaßnahmen für angehende Schulleiterinnen und Schulleiter des Niedersächsischen Landesinstituts für Schulentwicklung und Bildung. nli-Berichte 70, Hildesheim 8/2003.
  • König, Eckard; Rosenbusch, Heinz; Bürmann, Thorsten; Kranz, Tanja: Zwischenbericht zum DfG-Projekt: Führungsverständnis in Schule – Wie wird die Funktion der Schulleitung innerhalb des Systems wahrgenommen? 2006.
  • Kranz, Tanja: Das Führungsverständnis angehender Schulleiterinnen und Schulleiter. Norderstedt, 2007.

Informieren Sie sich auch gern über mein Trainerverständnis und mein Beratungsverständnis.