Beratungsverständnis

Mein Beratungsverständnis

 

Ihre individuellen Einstellungen, Verhaltensweisen und Erfahrungen machen Sie zu einem komplexen Menschen. Sie haben zahlreiche Fähigkeiten und Potenziale.
Viele dieser Ressourcen liegen offen. Sie nutzen diese z. B. tagtäglich:

• bewusst, sobald Sie Situationen analysieren und Handlungsstrategien entwickeln,
• unbewusst, was wir dann oft als Intuition, manchmal als Zufall oder Glück bezeichnen.

Darüber hinaus bin ich davon überzeugt, dass in Ihnen weitere Ressourcen versteckt sind, die von Ihnen aktiviert und entwickelt werden können.

Maßgebend für meinen Ansatz sind Vereinbarungen mit Ihnen. Wir besprechen bei jedem Treffen Thema und Ziel unserer gemeinsamen Arbeit, den zeitlichen Rahmen und vor allem das genaue Vorgehen. Offenheit und Transparenz sind Grundlage für mein Beratungsverständnis.

Sie kennen das: Gerade im beruflichen Bereich findet man immer seltener Räume, in denen sich aussprechen lässt, was man wirklich denkt. Für den Erfolg von Coaching ist daher eine vertrauensvolle Beziehung wichtig. ‚Lautes Denken’ oder ‚mal ins unreine Reden’ sind Wege der Klärung von beruflichen Situationen, Sondierung bei Problemen oder Vorbereitungen von Entscheidungen. Dies setzt Diskretion voraus und gehört zu den Grundregeln meines Handelns.

Abgrenzend von anderen Formen der Beratung gebe ich keine Lösungen vor. Nach meinem Verständnis gibt es keinen ‚one best way’. Vielmehr müssen Lösungen mit den persönlichen und situativen Bedingungen und Möglichkeiten abgestimmt sein, wenn sie zu konkretem Handeln führen sollen. Nur Sie entscheiden über die Angemessenheit einer Lösung. Diese Erkenntnis ist die Grundvoraussetzung für ein nachhaltiges Ergebnis von Coaching.

In Menschen und Organisationen sind die für Veränderungen notwendigen Ressourcen vorhanden. Ich unterstützte Sie, dieses Potenzial zu entdecken und effektiv zu nutzen, damit Sie erfolgreich und selbständig in Ihre berufliche Zukunft gehen können. Meine Aufgabe ist dabei, Sie effektiv und der Situation angemessen zu unterstützen.

Denn mein Ziel ist, dass Sie gut beraten, vor allem aber gestärkt und ermutigt, mit neu erworbenen Kompetenzen der Situationsdiagnose, der Selbstklärung und Selbstberatung, der Kontakt- und Problemlösefähigkeit aus unserem Coaching-Prozess herausgehen!